Kabellos und flexibel

Das Funkmesssystem Wi-care zur Schwingungsdiagnose wird seit 2014 unter Industriebedingungen weltweit eingesetzt. In die Entwicklung ist über 10-jährige Praxiserfahrung von I-Care eingeflossen. Bei der Konzeption wurde neben einer überzeugenden Messtechnik vor allem Wert auf einfache Handhabung und übersichtliche Auswertungen gelegt.

Zentrale Datenablage (Cloud-Lösung) und die Nutzung von konventioneller Browser-Software zur Datenabfrage und Visualisierung ermöglichen flexiblen Zugriff.

Cloud Software I-see

Nach der Entwicklung von Wi-Care präsentieren wir den nächsten Schritt einer integrierten Anlagenüberwachung: I-see. Die Software arbeitet webbasiert und unterstützt die wichtigsten Methoden zur Zustandsüberwachung von Industrieanlagen. Neben der bekannten und bewährten Schwingungsanalyse sind dies Ultraschallüberwachung, Schmiermittelanalyse und Infrarot-Thermografie. Weiter können unter dem Schlagwort Sichtkontrolle auch andere Maßnahmen erfasst und abgebildet werden

 

Wireless - Messtechnik

Beschreibung

Das Wi-care 200 Serie Smart Machinery System ist ein kontinuierliches Überwachungssystem, das aus Wi-care 240 Modulen besteht und in seiner Konfiguration völlig flexibel ist.

Der Wi-care 240 ist außerdem mit zwei analogen Eingängen zur Drehzahlerkennung (Smart Tach Input) ausgestattet. Im Normalbetrieb arbeitet er normalerweise als Tacho-/Geschwindigkeitserkennung. Die Drehzahldaten werden an den gepaarten Vibrationskanal angepasst. Mit der Funktion Smart Tach Mode kann das Modul warten, bis die Maschine eine bestimmte Geschwindigkeit erreicht hat, um die Datenerfassung zu starten. Dies ist eine effiziente Schwingungsdatenerfassung, nur wenn die Maschine in Betrieb ist.

Flexibilität ohne Grenzen

Dieser innovative Ansatz zur kontinuierlichen Maschinenüberwachung ermöglicht es Ihnen, viele Maschinen oder sehr komplexe Maschinen einfach abzudecken. Ein Lager nach dem anderen, ein Modul nach dem anderen. Das Wi-care Smart Machinery System der Serie 200 hat kein Chassis oder Rack, das seine Konfiguration einschränkt. Jedes Wi-care 240-Modul kann unabhängig arbeiten oder in einem Schrank mit einem Gateway für maximale Systemdichte untergebracht werden.  Unabhängig von der Anzahl der Maschinen, der Größe einer einzelnen Maschine oder der Anzahl der Messpunkte kann die Wi-care 200 Serie damit umgehen.

Multi-Technologie

Anstelle von Schwingungs- und Temperatursensoren können Sie sich auch für den Anschluss anderer Sensortypen an das Wi-care 240 Modul entscheiden, wie z.B. Ultraschall- oder Ölsensoren, wodurch die Wi-care 200 Serie zu einer kompletten Maschinenüberwachungslösung wird.

Die Wi-Care 200-Serie erweitert die Wi-Care-Produktfamilie von drahtlosen bis zu kontinuierlichen Überwachungslösungen. Die Signale werden direkt vom Wi-care 240-Modul über die zellulare Kommunikation an die I-see Plattform gesendet. Sie müssen lediglich überprüfen, ob das Signal in Ihrer Umgebung gut genug ist. Diese Lösung ist als WI-care 200-Serie Smart Machinery Starter Package erhältlich.

Vorteile

  • Vielseitig einsetzbar
  • Kontinuierliche Überwachung
  • Multi-Technologie
  • 4 dynamische Kanäle
  • Intelligente Datenerfassung
  • Variable Geschwindigkeit
  • Skalierbar
  • Bestehende Sensoren können meist verwendet werden

Einfach messen

Integrierte Bauweise und starke Dauermagnete erlauben die unkomplizierte Platzierung der Sensoren. Das Funknetzwerk wird automatisch aufgebaut.

Überall auswerten

Zentrale Datenablage und die Nutzung von konventioneller Browser-Software zur Datenabfrage und Visualisierung ermöglichen flexiblen Zugriff

Breit einsetzbar

Das System ist für robusten Industrieeinsatz konzipiert. Inzwischen ist auch der Einsatz nach ATEX in Ex-geschützten Bereichen möglich.

Wi Care - Wi See Broschüre (6,46 MB) Wi Care Datenblatt (1,31 MB)

 

Expert Kit

Eine sofort einsetzbare Zusammenstellung ist als Expert Kit erhältlich. Es besteht aus 4 Funk-Überwachungseinheiten, Reichweitenvergrößerer, Kontrolleinheit mit Touchscreen, einem Drehzahlgeber sowie einem praktischen Transportkoffer.

Ideal für Trouble Shooting und temporäre Maschinenüberwachung.

Service

Wireless System – mieten, kaufen oder doch die Dienstleistung nutzen?

Wir halten den Kauf oder das Mieten unseres Wi-care-Systems für eine äußerst kosteneffektive Grundlage eines Condition-Monitoring-Systems (CMS). Zusätzlich können wir Ihnen umfangreiche Dienstleistungen anbieten. Dazu gehören insbesondere auch die Ermittlung und Analyse von Referenzwerten sowie eine Schulung für das Wi-care-System. Auch die Fernüberwachung und Auswertung von Frequenzspektren durch I-care-Spezialisten sowie konkrete Maßnahmenempfehlungen und Aussagen über den Maschinenzustand sind möglich. Der Kunde hat die individuell Wahl!

Anfrage

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
← Zur Produktübersicht